4D Lotto

Eines der beliebtesten Lotteriespiele in Malaysia ist das 4D-Lotto, ein Akronym für vier Ziffern. Ein Spieler wählt vier Ziffern zwischen 0 und 9999 aus. In der Ziehung werden 23 Zahlen ausgewählt. Spieler können sich auf verschiedene Weise dafür entscheiden, 4D zu spielen. Zu diesen Optionen gehören der Standardeintrag, i-Perm und die 4D-Rolle. Nach Abschluss der Ziehung können die Spieler die offiziellen 4D-Websites besuchen, um die Gewinnzahlen zu bestätigen, oder sich beim Ticketagenten erkundigen.

Gewinner müssen die Preise innerhalb von 181 Tagen ab dem Ziehungsdatum der Lotterie beanspruchen. Hier sind die Schritte zum Einfordern von Gewinnen.

Wie man 4D-Lotto spielt
Wie man 4D-Lotto spielt

Wie man 4D-Lotto spielt

Standardeintrag

Bei der Standardeingabe kann ein Spieler eine bestimmte Zahl auswählen, z. B. 2356, und entscheiden, ob er KLEIN oder GROSS setzt. Bei einer GROßEN Wette kann der Käufer zusätzlich zum Sonderpreis den dritten, zweiten oder ersten Preis gewinnen. Wenn er KLEIN setzt, kann ein Spieler nur den dritten, zweiten oder ersten Preis gewinnen.

Es kostet 1 Ringgit (RM) um das Ticket in Malaysia zu kaufen. Die SMALL-Wette von 4D bietet bessere Chancen, große Geldsummen zu gewinnen, als die BIG-Wette. Ein Spieler hat jedoch möglicherweise eine bessere Chance, andere Belohnungen und Trostpreise zu gewinnen.

4D-Rolle

Mit 4D Roll kann ein Spieler R für eine Ziffer einer Gewinnzahl ersetzen. Der Buchstabe R steht für Ziffern von 0 bis 9. Wenn ein Spieler beispielsweise die obige Zahl durch R ersetzt, wird 2356 zu R356, wodurch der Ticketkäufer 10 Einträge von 0356 bis 9356 erhält. Der Spieler kann das R an der Stelle platzieren einer beliebigen Ziffer der Nummer, wie z. B. 2R56 oder 235R. Da das Spielen der Roll-Varianten 10 Einträge darstellt, betragen die Kosten 10 RM.

Versicherungs-Permutation

Der Kauf der Versicherungspermutation bietet dem Ticketinhaber eine Reihe von Variationen. Der Eintrag des Spielers enthält Variationen seiner oder ihrer 4D-Nummer. Beispielsweise kann die Zahl 2356 24 Variationen oder Permutationen haben, wie z. B. 2536, 2653 oder 5326. Bei i-Perm wählt ein Spieler aus, wie viele Permutationen er kaufen möchte, einschließlich 24, 12, 6 oder 4.

Die Kosten variieren je nach Anzahl der gewählten Permutationen. Ein Spieler kann Zahlen für jeden Eintragstyp manuell oder mit der Schnellauswahl auswählen, wodurch der Computer zufällig Zahlen für den Spieler auswählen kann. Keine Methode garantiert einen Gewinn.

Sonderziehung

In Malaysia und anderen Ländern ist 4D Lotto ein beliebtes Spiel, das eine große Anzahl von Teilnehmern anzieht. Auch wenn die Erlöse aus den 4D-Sonderziehungen in den letzten Jahren zurückgegangen sind, kaufen die Spieler immer noch Lose. Im Jahr 2019 sammelte das malaysische Finanzministerium mehr als 113 Millionen RM. Bis 2020 war diese Zahl auf fast 73 Millionen RM gesunken. Dennoch bleibt das 4D-Spiel beliebt.

Selbst mitten in der Pandemie kaufen einige Spieler 4D-Sonderziehungslose, wenn auch nicht so viele wie 2019. Bis September 2021 meldet das Finanzministerium nur 38 Millionen RM an Einnahmen aus 4D-Sonderziehungen.

Wie man 4D-Lotto spielt
Apps, die Ihnen helfen, 4D Lotto zu spielen

Apps, die Ihnen helfen, 4D Lotto zu spielen

Die Mayago-App und ähnliche Software bieten Spielern eine Möglichkeit, 4D-Lotterietrends zu analysieren. Verfügbar in einer Vielzahl von Sprachen, wie Deutsch, Japanisch, Englisch und Chinesisch, Benutzer können je nach Lotteriespiel zwischen den Sprachen wechseln. Darüber hinaus unterstützen die Apps 4-stellige und 3-stellige Lotteriespiele, sodass Benutzer Spielergebnisse einfach aktualisieren, Zahlenempfehlungen erhalten und Trends und Muster in aufeinanderfolgenden Ziehungen hervorheben können.

Benutzer der Lotterie-App können jede mögliche Zahl erkunden, einschließlich exakter Übereinstimmungen und Permutationen. Indem er die Zahlen aus historischen Ziehungen untersucht, kann der Spieler gerade, ungerade, hohe und niedrige Kombinationen verstehen. Diese Informationen sind von unschätzbarem Wert, um eine fundierte Ticketnummernauswahl zu treffen, und geben wertvolle Einblicke für die Analyse.

Lotterie-Apps bieten auch funktionale Unterstützung beim Export von Statistiken und der Generierung von Zahlenempfehlungen auf der Grundlage statistischer Analysen. Für den Spieler ist eine Lotterie-App ein wertvoller Partner bei der Generierung wahrscheinlicher Zahlen, der Analyse historischer Lotteriedaten und der Verfolgung vergangener Ziehungen.

Apps, die Ihnen helfen, 4D Lotto zu spielen
Quoten 4D Lotto

Quoten 4D Lotto

GROSSE Chancen

BIG zu gewinnen ist einfacher, weil der BIG 4D die besten Quoten bietet, auch wenn die Preise kleiner sind. Mit 23 Zahlen und 5 separaten Gewinnstufen. In den ersten drei Kategorien gewinnen drei Losnummern. Die 20 verbleibenden Zahlen werden geteilt, sodass 10 Gewinnzahlen für die spezielle Belohnungskategorie und die restlichen 10 für die Trostprämienkategorie übrig bleiben. Die folgenden Preise stellen BIG-Spieler dar.

  • 1. Preis - RM 2.500
  • 2. Preis - RM 1.000
  • 3. Preis - RM 500.
  • Sonderprämie - RM 180
  • Trostprämie - RM 60

KLEINE Prognose

4D KLEINE Gewinne sind höher als die GROSSEN Preise. Es gibt jedoch weniger Gewinner und weniger Gewinnchancen. Von 23 gezogenen Zahlen stehen den Spielern nur drei Preise zur Verfügung. Gewinne werden gemäß dem folgenden Zeitplan in Malaysia verteilt.

  • 1. Preis - RM 3.500
  • 2. Preis - RM 2.000
  • 3. Preis – RM 1.000
Quoten 4D Lotto
Anspruch auf 4D-Preise

Anspruch auf 4D-Preise

Die Gewinner müssen zusammen mit dem Ticket einen Reisepass oder Ausweis vorlegen. In Malaysia kann ein Spieler, der weniger als 60.000 RM gewinnt, Geld von 4D-Verkaufsstellen sammeln. Bei Gewinnen von mehr als RM 60.000, aber weniger als 2.000.000, können Spieler das Preisgeld bei der 4D-Regionalniederlassung abholen. Für Gewinne über 2.000.001 RM müssen Spieler den Preis bei der 4D-Verwaltungszentrale anfordern. Für Magnum 4D müssen die Gewinner nach Kuala Lumpur reisen. Für die offizielle Abholung des Preisgeldes ist eine Terminvereinbarung erforderlich.

In Malaysia halten Lotteriebeamte sonntags, samstags und mittwochs 4D-Ziehungen ab. An manchen Tagen finden Sonderziehungen statt, in der Regel dienstags. Ein Betreiber muss über eine Genehmigung des Ministeriums verfügen, um eine Sonderziehung durchführen zu können. Spieler können bei Veranstaltungen wie Geburtstagen von Herrschern oder dem chinesischen Neujahr von diesen Sonderziehungen erfahren.

Ticketagenten benachrichtigen die Spieler etwa 7 Tage vor dem Ziehungsdatum über eine Sonderziehung. Lotteriebetreiber sind von der Regierung autorisiert. Spieler können zwischen autorisierten Unternehmen wie ToTo 4D, Magnum 4D, STC oder Sabah wählen. Um große Summen zu gewinnen, müssen die Spieler Beträge über RM 2.000.001 direkt vom Hauptsitz des jeweiligen Unternehmens einfordern.

Anspruch auf 4D-Preise