10 Beste Lotteries in Großbritannien 2022

Der Kauf von Lottoscheinen ist in England sehr beliebt. Tatsächlich kaufen mehr als 70 % der Briten regelmäßig Tickets. Für nur zwei Pfund hat ein Spieler die Chance, einen lukrativen Jackpot zu gewinnen. Die Nationallotterie hat eine Vielzahl beliebter Spiele, die von Camelot UK verwaltet werden, einem Unternehmen, das von der Glücksspielkommission des Landes lizenziert ist.

Ein weiterer Segen für den bereits expansiven Ticketverkauf ist, dass Lotterien von dem Gesetz ausgenommen sind, das das Glücksspiel auf Einwohner unter 18 Jahren beschränkt. Briten ab 16 Jahren können Lotterielose kaufen. Die Gewinner können sich für Pauschalzahlungen entscheiden, eine attraktive Prämie für Gewinner, die keine Ratenzahlungen akzeptieren müssen.

10 Beste Lotteries in Großbritannien 2022
Geschichte
Geschichte

Geschichte

England startete die nationale Lotterie in den Jahren 1566-1569, nachdem Königin Elizabeth die Lotterie gewählt hatte, um Gelder für Hafenreparaturen zu sammeln. Einwohner, die sich die Lotterielose leisten konnten, trauten der Regierung nicht und betrachteten den Zeitvertreib als unmoralisch.

Zu diesem Zeitpunkt kauften Spieler nur 10 % der verfügbaren 400.000 verfügbaren Tickets. In den folgenden Jahrzehnten verkaufte Englands Regierung die Rechte an den Lotterielosen an Makler. Broker stellten Läufer ein, um Tickets zu verkaufen. Oftmals verkauften Makler Anteilsscheine an Spieler, die wetten wollten, aber kein Geld für den vollen Ticketpreis hatten.

Neben öffentlichen Lotterien sammelten auch private Lotterien Geld für gute Zwecke. Zum Beispiel sammelte eine Lotterie Geld, um einer Gruppe zu helfen, sich in Jamestown in Amerika niederzulassen. 1826, nach 250 Jahren im Amt, gab die Regierung die Lotterien auf, die von Kritikern und einigen Parlamentsfraktionen lächerlich gemacht wurden.

Lotterie heute in England

Das heutige Lotterieklima im Vereinigten Königreich unterscheidet sich stark von seinen bescheidenen Anfängen. Die beliebteste Lotterie in Großbritannien wurde 1994 gegründet, die UK National Lottery. 2002 wurde der Name in Lotto geändert. Die Spieler wählen sechs Zahlen von 1 bis 50 oder akzeptieren Zufallszahlen für nur 2 £ pro Linie.

Ein Wetter kann bis zu sieben Linien für jeden Zettel kaufen und bis zu 10 Zettel in einem Kauf kaufen. Lottoscheine sind täglich online, an Poststellen und bei mehreren lokalen Einzelhändlern erhältlich.

Bis 2005 regulierte die UK Gambling Commission lizenzierte Glücksspieleinrichtungen in England. Die Kommission wurde zum Schutz von Wettenden und Betreibern ins Leben gerufen, hält sich an strenge Gesetze und überprüft Unternehmen sorgfältig, bevor sie eine Lizenz für den Betrieb innerhalb der britischen Grenzen erteilt.

Für Wettende bietet die Lotterie die Möglichkeit, für eine kleine Investition viel Geld zu erhalten. Gewinner müssen nur die sechs Zahlen übereinstimmen, um die Hauptlotterie zu gewinnen. Bei mehreren Gewinnern wird der Preis zu gleichen Teilen aufgeteilt.

Beginnend bei £5 Millionen für Samstag und £2,5 Millionen für die Ziehung am Mittwoch wird der Pot bis zur nächsten Ziehung angerechnet, falls niemand gewinnt. Nachdem der Jackpot mehr als £22 Millionen erreicht hat, wird er ein letztes Mal auflaufen, bevor die Regulierungsbehörden den Preis unter den Wettenden aufteilen, die die meisten übereinstimmenden Zahlen ausgewählt haben.

Zukunft der Lotterie in England

Seit 2020 hat die Covid-19-Pandemie eine Situation geschaffen, die Spielothek-Besucher nach innen zwang. Einige dieser Wettenden wandten sich der Lotterie zu, die erheblich zum Wachstum des Online-Glücksspiels beiträgt. Infolgedessen überprüft die Kommission ihre Richtlinien, um zu verstehen, wie die Glücksspielnachfrage für Online-Wetter am besten gedeckt werden kann.

Die Aufsichtsbehörden haben bereits zu strengeren Altersüberprüfungsverfahren für Spieler übergegangen. Da der Kauf von Online-Lotteriescheinen immer beliebter wird, sehen sich die Briten mit der Hässlichkeit der Spielsucht konfrontiert. Einige Richtlinien sollen die Sucht für diejenigen eindämmen, die nicht in der Lage sind, ihr Verhalten selbst zu überwachen.

In den kommenden Jahren könnten sich strengere Vorschriften auf den Markt auswirken, da die Kommission bestrebt ist, die Politik zum Schutz der Briten und der Einrichtungen, die Lotterielose verkaufen, fest im Griff zu behalten. Wer die britischen Wettbestimmungen nicht einhält, muss mit hohen Geldstrafen rechnen. Das Potenzial des Marktes wird von Briten befeuert, die Unterhaltung suchen und hoffen, große Geldsummen zu gewinnen.

Geschichte
Die beliebtesten Lotteriespiele der englischen Spieler

Die beliebtesten Lotteriespiele der englischen Spieler

Online-Sofortgewinne

Für Spieler, die sofort gewinnen möchten, ist Online-Sofortgewinn das Ticket. Einige Spiele mit Sofortgewinn sind wie Rubbelkarten, andere beinhalten interaktives Spielen, wie Würfeln. Das Spiel basiert ausschließlich auf Glück und erfordert keine Fähigkeiten oder geistige Schärfe, um zu gewinnen. Spieler registrieren sich für ein Instant Win-Spiel. Die Teilnehmer können „kaufen“ oder „ausprobieren“. Testspiele sind kostenlos, erfordern keine Zahlung und bieten keine Auszahlung. Die Kosten für das Spielen von Spielen, um eine Gewinnchance zu nutzen, variieren jedoch bis zu 5 £. Bei einem Sofortgewinnspiel von 5 £ riskiert ein Spieler, 1 Million £ zu gewinnen.

Lotto HotPicks

Ein heißes Ticket sind die Lotto HotPicks. Flexibilität ist der Schlüssel zur Attraktion, da die Wettenden zwischen 1 bis 5 Zahlen wählen können. Die Wahl von Pick 5 oder Pick 1 kostet einen Spieler nur 1 € pro Linie. Samstags und mittwochs ziehen die HotPicks Gewinnzahlen. Gewinnlose Tickets müssen mit allen Zahlen übereinstimmen.

Donnerball

Thunderball bietet Wettern eine Chance auf eine halbe Million für nur 1 £. Bei Ziehungen am Samstag, Freitag und Mittwoch kaufen die Spieler Tickets mit fünf Ziffern von 1 bis 39 plus der Thunderball-Ziffer aus den Zahlen 1 bis 14. Der Lucky Dip ist auch für Thunderball erhältlich und bietet den Verbrauchern die Möglichkeit, ein Ticket mit . zu kaufen eine Zufallszahl. Wie bei anderen Spielen können die Spieler alle sieben Linien pro Zettel verwenden, mit einem Kauflimit von 10 Zetteln – Thunderballs höchste Preisobergrenze liegt bei 500.000 £.

EuroMillionen

EuroMillions zieht Spieler aus der ganzen Welt an. Spieler kaufen Tickets aus Irland, Belgien, Monaco, Spanien und vielen anderen Ländern. Kein Wunder, dass der Preis exorbitant ist, da die Gewinner in einigen Fällen 174 Millionen Pfund mit nach Hause nehmen. Die Leute zahlen die ganze Woche über 2,50 £ pro Linie für Tickets, in der Hoffnung, den Jackpot am Dienstag und Freitagabend zu gewinnen.

Mit sieben Gewinnlinien auf einem Zettel und einem Limit von 10 Wettscheinen für Spieler, die sich für mehrere Wettscheine entscheiden, fördern Spieler auf der ganzen Welt das exponentielle Wachstum der Jackpots. Tickets sind über mobile Anwendungen, Lotterie-Websites oder Einzelhändler im ganzen Land bis 19:30 Uhr am Ziehungsabend erhältlich.

Durch die Auswahl von fünf Zahlen von 1 bis 50 sowie ein paar Glückssternzahlen von 1 bis 12 können Wettende teilnehmen, um zu gewinnen. Einige bevorzugen den Lucky Dip, einen Zufallszahlenauswahlprozess. Die Gewinner stimmen sowohl mit der Haupt- als auch mit der Glückssternnummer überein, um den Preis zu gewinnen.

Die beliebtesten Lotteriespiele der englischen Spieler
Zahlungsmethoden in England

Zahlungsmethoden in England

Bargeld und Kredit

Bargeld ist König, wenn es um die britische Lotterie geht. Tatsächlich verlangten die Aufsichtsbehörden jahrelang Bargeld, um einen Lotterieschein oder eine Rubbelkarte zu kaufen. Da jetzt mehrere Lotterien verfügbar sind und viele Bürger aufgrund der Pandemie zu Hause bleiben müssen, entwickelt sich die Art und Weise, wie Lottoscheine gekauft werden, weiter.

Auch wenn Wettende weiterhin Tickets bei mehr als 5.000 Postfilialen und Händlern in der gesamten Region kaufen können, sind Lotterielose jetzt auch online erhältlich. Die Website von Camelot bietet Spielern die Möglichkeit, Daily Play-, EuroMillions-, Thunderball- und UK Lotto-Tickets zu kaufen. Bei Verwendung einer britischen Debitkarte erhalten Spieler, die gewinnen, Gewinne auf die Debitkarte zurückerstattet, die zum Kauf des Tickets verwendet wurde.

Lastschrift

Ein innovatives Bezahlverfahren für die Nationallotterie beinhaltet die Möglichkeit des Lastschriftverfahrens. Mit einem Bankkonto können Spieler eine monatliche Abbuchung erlauben, um Lottoscheine zu bezahlen. Es fallen keine zusätzlichen Gebühren an. Wählen Sie einfach ein Spiel aus. EuroMillions, Thunderball und Lotto akzeptieren alle Zahlungen per Lastschrift. Wählen Sie die Zahlen aus oder wählen Sie den zufälligen Lucky Dip. Wählen Sie Ziehtage für jedes bevorzugte Spiel. Wählen Sie online Dauerlastschrift.

Nach der Registrierung und Angabe der Zahlungsdaten sind die Lastschriftspieler fertig. Die Zahlungen für den Kauf von Lottoscheinen werden automatisch und kontinuierlich fortgesetzt, bis der Spieler die Nationallotterie über den Wunsch informiert, die Einzugsermächtigung zu widerrufen.

Zahlungsmethoden in England
FAQ

FAQ

Welche Lotteriespiele sind in Großbritannien verfügbar?

Briten stehen eine Vielzahl von Lotteriespielen zur Verfügung. Lotto ist in England beliebt, aber EuroMillions erreicht Spieler auf der ganzen Welt und sorgt für hohe Jackpotsummen. Briten wählen auch Instant Win Rubbellose, Thunderball und Lotto Hotpicks. Alle großen Lotteriespiele in Großbritannien bieten den Gewinnern erhebliche Preise. Um zu wetten, wählen die Spieler bevorzugte Zahlen aus, in der Hoffnung, die Gewinnzahlen für jede Lotterieziehung zu entsprechen.

Wie viel vom Lotto-Erlös wird für wohltätige Zwecke ausgeschüttet?

Die UK National Lottery behält nur 1 % der Einnahmen aus den Lotterieerlösen. 95% werden an Lottogewinner und gute Zwecke ausgeschüttet. 4% werden zum Ausgleich der Betriebskosten verwendet. Als eine der effizientesten und effektivsten Lotterieeinrichtungen weltweit verwendet die britische Lotterie den Erlös, um im ganzen Land etwas zu bewirken.

Im Jahr 2017 erhielten Projekte aus den Bereichen Kunst, Sport, Denkmalpflege, Gesundheit, Umwelt und Bildung einen Prozentsatz der Lotterieerlöse.

Die Popularität der britischen Nationallotterie steht in scharfem Kontrast zu der Kritik, die Lotteriebefürworter zu Beginn der Legalisierung der Lotterien im Land erhielten. Das Wachstum sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene ankurbelt, nehmen die Spieler weiterhin Chancen wahr, große Jackpots zu gewinnen.

Von 500.000 £ auf mehr als 60 Millionen £ wachsen die Jackpots zusammen mit der steigenden Spielbeteiligung von Briten im ganzen Land. Bekannt für effiziente Betriebspraktiken, haben die Kommission und ihr Auftragnehmer Camelot eine robuste Lotterieinfrastruktur geschaffen, die weiterhin Millionen zur Unterstützung wichtiger öffentlicher und sozialer Projekte im Vereinigten Königreich aufbringt.

FAQ

Aktuellste Neuigkeiten

Lotterien in verschiedenen Ländern
2022-08-09

Lotterien in verschiedenen Ländern

Lotteriespiele sind in vielen Ländern seit mehr als einem Jahrhundert präsent. Regierungen nutzten sie, um Einnahmen für verschiedene Projekte zu erzielen und um ihren Bürgern Unterhaltung zu bieten. Vielerorts war die Lotterie nicht wie andere Formen des Glücksspiels verpönt. Bis heute erfreuen sich Lotterien weltweit großer Beliebtheit. Das Internet hat sie jetzt noch bequemer gemacht, da Spieler auch außerhalb ihres Landes auf Lotterien zugreifen können. Hier sind einige der größten Lotterien der Welt nach Ländern sortiert.