10 Beste Lotteries in Südkorea 2022

Die Republik Korea hat den Ruf, nach Japan eine der technologisch fortschrittlichsten in Ostasien zu sein. Wenn es um Glücksspiele geht, sind Lotterien, Radfahren, Bootsrennen und Pferderennen die einzigen legalen Aktivitäten. Die südkoreanische Lotterie ist im ganzen Land beliebt und gibt es seit Mitte des 20. Jahrhunderts.

Egal, wo sich die Spieler entscheiden, in Südkorea nach Lottospielen zu suchen, sie werden jede Menge Jackpot-Größen und Gameplay finden. Wie viele Volkswirtschaften hat Südkorea eine nationale Lotterie, die zu enormen Einnahmen für wohltätige Zwecke beiträgt. Es befähigt auch viele Bürger, die das Glück haben, Geldpreise zu gewinnen.

10 Beste Lotteries in Südkorea 2022
Beste Online-Lotterien in Südkorea 2022

Beste Online-Lotterien in Südkorea 2022

Die Online-Lotterie in Südkorea ist ebenso beliebt, obwohl das Wetten umstritten war. Lotteriespiele bieten in der Tat eine zufällige und unterhaltsame Möglichkeit, Bargeld und andere Preise zu gewinnen, wenn sie verantwortungsbewusst gespielt werden. Es gibt unzählige Websites für Online-Lotterien, auf denen sich Koreaner anmelden und je nach Interesse sowohl lokale als auch internationale Lotto spielen können.

Es ist gut, eine breite Palette von Lottospielen auszuprobieren, aber es ist besser, sich an ein Budget zu halten, um zu vermeiden, dass man zu viel für Lottoscheine ausgibt. Ein verantwortungsbewusster Spieler weiß, wie er sein Ausgabenlimit kontrollieren und verwalten kann. Außerdem verlassen sie sich nicht auf ihre Gewinne, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen.

Beste Online-Lotterien in Südkorea 2022
Geschichte der Lotterien in Südkorea

Geschichte der Lotterien in Südkorea

Glücksspiel gehört in Korea seit seiner Gründung zum Ende des Zweiten Weltkriegs zum Lebensstil. Die Republik Korea war eine amerikanische Kolonie, die dafür stimmte, sich von der Nordseite zu trennen, die Teil der Sowjetunion war.

Anfangs dominierten traditionelle Brettspiele wie Ssireum und Janggi die koreanische Halbinsel. Nach der Amtseinführung einer neuen Regierung wurden strenge Glücksspielgesetze erlassen. Südkoreaner konnten nicht einmal spielen Ausland gemäß dem Habitual Overseas Gambler Gesetz.

Geschichte der Lotterien in Südkorea
Die offizielle koreanische Lotterie

Die offizielle koreanische Lotterie

Die südkoreanische Lotterie begann 1948, als das Land an den Olympischen Sommerspielen in London teilnahm. Es war eine Möglichkeit, Spenden zu sammeln, um Sportlern zu helfen.

Die erste nationale Lotterie (House of Lotto) wurde 1969 offiziell initiiert und dauerte 20 Jahre. Als 1983 die Asienspiele und die Olympischen Spiele in Seoul stattfanden, wurde die Olympische Lotterie zur nationalen Lotterie erhoben. Auch im 20. Jahrhundert hatte die Lotterie 6/45 die Glücksspielindustrie im Sturm erobert.

Ab 1990 wurden im Land bereits Sofortlotterie-Rubbellose eingeführt. Ein weiteres beliebtes Spiel, Korea KoLotto, kam 2002 auf den Markt. Die Korean Lottery Commission wurde 2004 unter dem Lottery Fund Act gegründet, der für die Lizenzierung koreanischer Lotteriebetreiber verantwortlich ist. Bis 2007 ernannte die Regierung Nanum Lotto Inc. zum offiziellen Distributor aller Arten von südkoreanischen Lottospielen.

Die offizielle koreanische Lotterie
Lotterie heutzutage in Südkorea

Lotterie heutzutage in Südkorea

Lotterien sind eine regulierte Branche, die vom Ministerium für Wirtschaft und Finanzen in Zusammenarbeit mit der Korea Lottery Commission kontrolliert wird. Heute (ab 2022) ist die Dong Hang Lottery berechtigt, die National Lottery zu betreiben. Wie andere entwickelte Nationen konzentriert sich der Wettsektor darauf, die Öffentlichkeit positiv zu beeinflussen, indem er seine Gewinne maximiert und das Glücksspielproblem minimiert.

Noch besser ist, dass die Spieler auf die besten Lotterieseiten in Korea und im Ausland zugreifen können. Online-Lotterie macht etwa 90 % der Lotterieumsätze aus. Rubbellose und andere Lotterieformen halten etwa 10 % des gesamten Marktes. Eines der Lottospiele, das immer beliebter wird, ist das 2011 eingeführte Bok-Kwon (Pension 520). Daten zeigen, dass die Online-Lotterie seit 2020 wächst, selbst wenn die meisten Koreaner von zu Hause aus arbeiten.

Kein südkoreanisches Gesetz verbietet es internationalen Unternehmen, ihren Bürgern Lottospiele anzubieten. Aber Koreaner sollten vorsichtig sein, wenn sie auf diesen Seiten spielen, da die Regierung keinen Verbraucherschutz bietet.

Die meisten Spieler verwenden VPNs, um auf die besten Online-Lotterieseiten zuzugreifen, da die südkoreanischen Behörden Verbindungen verlangsamt oder blockiert haben. Ein VPN maskiert die Identität des Benutzers und ändert seine Webadresse, damit er auf geoblockte Websites zugreifen kann.

Lotterie heutzutage in Südkorea
Zukunft der Lotterie in Südkorea

Zukunft der Lotterie in Südkorea

Trotz des harten Vorgehens der Regierung gegenüber Online-Glücksspielen gab es bemerkenswerte Verbesserungen bei der Lockerung der Glücksspielgesetze, insbesondere in den letzten Jahren. Im Jahr 2012 war Seoul beispielsweise Gastgeber einer High-Stakes-Veranstaltung, die von einer der bekanntesten Wettseiten der Welt gesponsert wurde.

Mehr als 250 Spieler nahmen an der Veranstaltung teil und trugen jeweils ₩3 Millionen bei. Der Gewinner nahm 145 Millionen Pfund mit nach Hause, was 131.000 US-Dollar entspricht. Was bedeutet das also für die Zukunft des Online-Glücksspiels, insbesondere der Online-Lotterieseiten?

Die Republik Korea ist sehr daran interessiert, mit einem Lotteriemonopol Schritt zu halten, da ein erheblicher Teil der Einnahmen aus der Aktivität für die Sportindustrie und Wohltätigkeitsorganisationen ausgegeben wird. Trotz zunehmender illegaler Wetten sind Online-Lotterieseiten immer noch ein florierendes Geschäft. Wenn die Regierung die Gesetze für Online-Glücksspiele lockert, besteht kein Zweifel, dass die Wirtschaft Südkoreas eine große Verbesserung erfahren wird.

Der Lottoscheinverkauf verlagert sich hin zu digitalen Formaten. Mit zunehmender Verbreitung von Smartphones und schnellerer Internetverbindung ist ein Anstieg der mobilbasierten Lottos zu verzeichnen. Bald werden fast alle Lottospieler ihre beste Online-Lotterie bequem in ihren persönlichen Räumen spielen.

Zukunft der Lotterie in Südkorea
Legale Schlafsäle von Lotterien in Südkorea

Legale Schlafsäle von Lotterien in Südkorea

Nach südkoreanischem Recht gibt es mehrere Definitionen von Lottoscheinen, aber alle beziehen sich auf die Mittel, um Spenden von einer Menge zu sammeln und Preise an ausgewählte Gewinner zu zahlen. Ein Lottoschein kann eine aufgedruckte Tombolanummer sein, bei der nach einer Ziehung ein Gewinner ermittelt wird.

Es kann sich auch um ein gedrucktes Los handeln, dessen Gewinner vorab feststeht; Daher sind die Ergebnisse sofort nach dem Kauf durch den Teilnehmer überprüfbar. Es gibt auch elektronische Fahrkarten, die über gesetzlich anerkannte IKT-Netze vertrieben werden. Die Gewinnzahlen für elektronische Lose werden ausgelost.

Ebenso gibt es elektronische Sofortlotteriescheine, die über IKT-Kanäle verkauft werden und deren Ergebnisse beim Kauf feststellbar sind. Eine weitere besondere Art der Lotterie sind die per Präsidialerlass vorgeschriebenen gedruckten oder elektronischen Verlosungen. Schließlich erkennt das Gesetz Online-Lotteriescheine an, die automatisch von Computern an der Verkaufsstelle generiert werden. Hier werden die Ergebnisse ausgelost.

Legale Schlafsäle von Lotterien in Südkorea
Lotterie wirkt Südkorea

Lotterie wirkt Südkorea

Lizenzen für Lotteriebetreiber werden nach dem Lotteriefondsgesetz erteilt. Dasselbe Gesetz gilt auch für Online-Lotterieseiten in der Republik Korea. Gemäß Artikel 4 Abschnitt 2 des Lotteriefondsgesetzes ist es niemandem gestattet, Lottoscheine an Endverbraucher zu einem Wert zu verkaufen, der den von der koreanischen Lotteriekommission vorgeschriebenen Preis übersteigt, oder mehr als 200 Lose auf einmal innerhalb der Grenzen des Präsidialerlasses.

Darüber hinaus müssen Lotterieverkäufer das Alter der Spieler überprüfen. Das geänderte Gesetz 11048 von 2011 besagt, dass niemand Lottoscheine an Jugendliche ausstellen sollte (wie im Jugendschutzgesetz definiert).

In Artikel 2 des Specialized Credit Finance Business Act ist der Verkauf von Lottoscheinen per Kreditkarte in Südkorea verboten. Die einzige Ausnahme ist eine Lotterie, die laut Präsidialerlass schwer mit Bargeld zu kaufen ist.

Dennoch dürfen nach Artikel 6 des Lotteriefondsgesetzes Betreiber von Online-Lotterien, die von der Korea Lottery Commission beauftragt wurden, keine Lottoscheine verkaufen, um Gewinne zu erzielen. Außerdem können sie Online-Lottos nicht auf anderen Plattformen als den vertraglich festgelegten Orten anbieten.

Lotterie wirkt Südkorea
Die beliebtesten Lotteriespiele südkoreanischer Spieler

Die beliebtesten Lotteriespiele südkoreanischer Spieler

Mehr Spiele bedeuten mehr Jackpots, daher sollte jede Online-Lotterieseite mit mehr Spielen die bessere Option sein. Neben dem Zugriff auf Dutzende Lottozahlen Mit unterschiedlichen Preisen und Quoten finden die Spieler auch die idealen Spiele für ihre Bedürfnisse.

Zum Beispiel ist eine Lotterieseite mit großen Spielen wie Mega Millions und Powerball großartig, aber sie setzt die Spieler schwierigen Gewinnchancen aus. Die beste Online-Lotterieseite für Koreaner sollte also einfachere und vielfältigere Spiele bieten. Hier sind einige Top-Optionen für das südkoreanische Publikum.

Korea KoLotto

In diesem Spiel wählen die Spieler 6 Zahlen zwischen 1 und 45 aus. Die Ziehungen finden wöchentlich statt. KoLotto verfügt über Lottoräder, die es Spielern ermöglichen, auf eine Gruppe von Zahlen mit der Garantie eines bestimmten Mindestgewinns zu wetten.

6/45 Lotterie

Es ist ein Online-Lotteriespiel mit 45 Bällen. Die Tickets erlauben es den Spielern, nur sechs Zahlen zu wählen, und die siebte Zahl geht an die Ziehung. Jedes 6/45-Ticket kostet 1.000 ₩, und Gewinne unter 50 Millionen unterliegen einer Steuer von 22 %. Jeder Preis über 50 Millionen wird mit 33 % besteuert.

Bok-Kwon/Pension 520 Lotterie

Die Bok-Kwon-Lotterie basiert auf vorgedruckten Tickets. Ziehungen finden jeden Mittwoch statt. Es kommt mit festen Quoten und alle Gewinne werden mit 22 % besteuert.

Die beliebtesten Lotteriespiele südkoreanischer Spieler
Zahlungsmethoden in Südkorea

Zahlungsmethoden in Südkorea

Die Betreiber des südkoreanischen Lottos verpflichten sich, transparent zu sein Zahlungsarten konkurrenzfähig zu bleiben. Lokal lizenzierte Online-Lotterie-Sites akzeptieren möglicherweise keine Kreditkarten, aber die Methode ist auf Offshore-Sites verfügbar. In dieser Hinsicht werden Visa, Amex und MasterCard häufig für Ein- und Auszahlungen verwendet.

Aber das ist nicht alles; Koreaner finden beliebte E-Wallets wie PayPal, Skrill und Neteller zuverlässig und effizient. Banküberweisung, Bitcoin, lokale Karten und KakaoPay sind auch auf vielen Lottoseiten für Koreaner verfügbar.

Wie bereits erwähnt, wird die koreanische nationale Lotterie auch über das Internet durchgeführt. Daher akzeptieren die besten Online-Lotterieplattformen KRW. Neben der Vermeidung von Umrechnungsgebühren kann das Spielen in der Landeswährung den Spielern helfen, ihre Ausgaben besser zu verwalten.

Die Verwendung digitaler Währungen wie BTC hat vielen Wettern geholfen, online Lotto zu spielen, ohne ihre Identität preiszugeben. Kryptozahlungen sind dezentralisiert, d.h. sie werden nicht von der Zentralbank oder der lokalen Regierung reguliert.

Zahlungsmethoden in Südkorea
Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen

Wie viele Arten von Lotterien gibt es in Südkorea?

Koreanische Lotterien können in traditionell (wie Lose) und elektronisch (online und über Telekommunikationsnetze gespielt) eingeteilt werden.

Was bestimmt die Gewinnchancen im Lotto?

Jede Lotterie ist einzigartig. Die Gewinnchancen hängen von der Anzahl der Teilnehmer und der Funktionsweise des Lottospiels ab. Im Allgemeinen sind die Gewinnchancen von Online-Lotterien besser als bei herkömmlichen Lotterien.

Wer hat die Gewinnzahlen ermittelt?

Ziehungen für Online-Lottos sind völlig zufällig. Eine Online-Lotterieseite hat keinerlei Kontrolle über die Gewinnkombinationen.

Wie oft treten Jackpots auf?

Bei einigen Lottospielen werden die Jackpot-Gewinner jede Woche bekannt gegeben. Der Jackpot wird auf die nächste Ziehung übertragen, wenn kein Gewinner gezogen wird.

In welcher Währung verarbeiten Online-Lotterien Auszahlungen?

Während internationale Lotterien einem globalen Publikum offen stehen, zahlen sie Gewinner in Standardwährungen wie USD, EUR und GBP aus. Lokale Lotterien können Gewinne in KRW auszahlen, um es einheimischen Spielern zu erleichtern.

Häufig gestellte Fragen