Beste Mega Sena Lotterie 2022

Mega-Sena gilt als die größte Lotterie in Brasilien. Das Spielothek wird seit mehr als zwei Jahrzehnten unter der Leitung der Caixa Economica Federal Bank betrieben. Obwohl sie in Brasilien ansässig ist, ermöglicht die Lotterie Spielern aus der ganzen Welt, ihr Glück zu versuchen. Möglich wird dies durch den Online-Kauf von Lottoscheinen. Die Lotterie zieht viele Spieler an, und das aus guten Gründen, wie in diesem Artikel hervorgehoben wird.

Beste Mega Sena Lotterie 2022
Die Geschichte von Mega-Sena
Die Geschichte von Mega-Sena

Die Geschichte von Mega-Sena

Mega-Sena wurde bereits im März 1996 von der Bundesbank Caixa Economica gegründet, die die Lotterie bis heute betreibt. Es wurde in Brasilien gleich nach seiner Einführung sehr beliebt und seine Popularität wuchs schnell weiter. Etwa ein Jahrzehnt später hatte es bereits auf dem internationalen Markt an Popularität gewonnen.

Die Operationen und das Gameplay der Lotterie sind im Laufe der Jahre relativ gleich geblieben. Der einzige Unterschied bestand in der Modifikation der für Ziehungen verwendeten Ausrüstung, um ihnen ein moderneres Aussehen zu verleihen, ohne die Integrität der Ziehung zu beeinträchtigen. Bis heute wächst Mega-Sena weiter.

Die Geschichte von Mega-Sena
Wo kann man Tickets für Mega-Sena kaufen

Wo kann man Tickets für Mega-Sena kaufen

Leider verkauft Mega-Sena seine Tickets nicht direkt online an Spieler. Das Unternehmen verkauft die Tickets nur in zahlreichen Einzelhandelsgeschäften in ganz Brasilien. Mega-Sena-Tickets sind online auf verschiedenen Websites erhältlich, die auf den Verkauf von Lottoscheinen spezialisiert sind. Solche Websites haben normalerweise lokale Vertreter, wo die Lotterie in der lokalen Nation gespielt wird.

Die Vertreter tätigen die Einkäufe Online-Lotteriescheine im Namen des Wetters. Der Haken an der Sache ist, dass die Website-Betreiber für den Service meist eine kleine Gebühr verlangen. Für die Chance, an einer Lotterie teilzunehmen, die bis zu Millionen von Dollar bietet, ist der für den Ticketkauf berechnete Preis für die meisten Spieler normalerweise nicht sehr besorgniserregend.

Spieler müssen ihre Sorgfalt walten lassen, wenn sie nach einer Website suchen, die Mega-Sena-Tickets verkauft, um Betrug zu vermeiden. Betrüger vermarkten zahlreiche Websites als die besten, um Ticketverkaufsdienste anzubieten. Dies kann für neue Spieler, die zum ersten Mal Mega-Sena-Tickets kaufen möchten, sehr attraktiv sein und dazu führen, dass sie ihr Geld verlieren. Spieler sollten sich für Online-Ticketverkaufsplattformen mit gutem Ruf entscheiden, denen Spieler weltweit vertrauen.

Wo kann man Tickets für Mega-Sena kaufen
Wie spiele ich Mega-Sena online?

Wie spiele ich Mega-Sena online?

Spieler müssen Mega-Sena-Tickets kaufen, um an der Lotterie teilzunehmen. Zu Beginn müssen die Spieler sechs Zahlen aus insgesamt 60 Zahlen auswählen. Die Auswahl kann manuell oder mit dem Quick-Pick-Tool erfolgen, das die Auswahl zufällig und automatisch trifft. Spieler sollten jede Zahl nur einmal auswählen. Mit dem Quick-Pick-Tool müssen die Spieler zunächst die Anzahl der Tickets auswählen, die sie kaufen möchten. Das können 1, 3, 5, 10 oder 15 Tickets pro Kauf sein.

Nach der Auswahl der Glückszahlen können die Spieler die Anzahl der Ziehungen auswählen, an denen sie mit denselben Tickets teilnehmen möchten. Je höher die Anzahl der Ziehungen, desto mehr kosten die Lose. Technisch gesehen erhöht die Auswahl von mehr Ziehungen auch die Gewinnchancen der Spieler.

Mega-Sena bietet Spielern, die 20 Ziehungen auswählen, außerdem einen Rabatt von 5 % auf den Ticketpreis. Spieler können dann auf die Checkout-Option klicken und die Tickets bezahlen. Dort sind normalerweise verschiedene Zahlungsmöglichkeiten verfügbar, so dass die Wetter die für sie bequemste auswählen können.

Sobald die Spieler die Tickets gekauft haben, können sie ihre Auswahl in keiner Weise ändern. Der nächste Schritt besteht darin, auf die Ziehungen zu warten und zu prüfen, ob die Nummern der Lose mit denen der Ziehungen übereinstimmen. Gleiche Zahlen führen zu Gewinnen. Je mehr Zahlen übereinstimmen, desto höher ist der gewonnene Betrag. Die Ziehungsergebnisse werden normalerweise als E-Mail an alle Spieler gesendet, die ihre Tickets online kaufen, was für diejenigen praktisch ist, die die Ziehungen nicht verfolgen können.

Wie spiele ich Mega-Sena online?
Mega-Sena-Gewinnchancen

Mega-Sena-Gewinnchancen

Mega-Sena hat relativ gute Gewinnchancen im Vergleich zu zahlreichen anderen Lotterien, die online gespielt werden. Es bietet drei Preisstufen für den Anfang, was den Spielern sehr gute Chancen gibt, etwas zu gewinnen. Die erste Gewinnklasse namens Sena hat eine Gewinnchance von 1 zu 50.063.860. Der Preis wird an Spieler vergeben, die alle sechs Zahlen richtig haben und einen Preispool-Prozentsatz von 35 % haben.

Die zweite Gewinnklasse heißt Quina und hat Gewinnchancen von 1 zu 154.518. Spieler müssen fünf richtige Zahlen haben, um zu diesem Preispool zu gelangen. Quina hat einen Preispool-Prozentsatz von 19 %. Quadra ist die dritte Preisstufe mit einer Quote von 1 zu 2.332. Es hat auch einen Preispool-Prozentsatz von 19%. Der verbleibende Prozentsatz des Preispools wird zur Finanzierung der Lotterie und verschiedener anderer Ziehungen verwendet.

Mega-Sena-Gewinnchancen
Preisbetrag

Preisbetrag

Mega-Sena bietet einen Mindestjackpot von ungefähr 1 Million Euro. Wenn niemand den Jackpot-Betrag gewinnt, wird er auf die nächste Ziehung übertragen. Das bedeutet, dass der Jackpot immer größer wird, bis ihn ein glücklicher Spieler gewinnt. Es gibt keine Begrenzung, wie viel der Topf wachsen kann.

Wenn mehr als ein Spieler den Jackpot gewinnt, teilen sich die Spieler den Betrag zu gleichen Teilen. Der niedrigste Betrag, den Spieler gewinnen können, ist normalerweise etwa 120-mal höher als die Kosten des Tickets. Die Gewinnbeträge machen die Mega-Sena-Lotterie für die meisten Spieler, einschließlich Anfänger, sehr attraktiv.

Etwas zu beachten ist das Lotterie Syndikate beeinflussen normalerweise die Gewinnchancen der Lotterie. Eine Lottogemeinschaft erhöht die Anzahl der gekauften Tickets und verbessert so die Gewinnchancen. Beispielsweise verbessern sich die 1 zu 50.063.860 Gewinnchancen des Mega-Sena-Lotterie-Jackpots auf 1 zu 50.068,86 für eine Tippgemeinschaft, die 1000 Tickets kauft. Syndikate teilen die Preise jedoch normalerweise unter allen Mitgliedern und reduzieren so den Betrag, den jeder einzelne gewinnen kann.

Preisbetrag
Tipps und Tricks zum Spielen von Mega-Sena

Tipps und Tricks zum Spielen von Mega-Sena

  • Verwenden Sie eine Formel, um Zahlen auszuwählen: Es gibt keine Möglichkeit, die richtigen Zahlen in der Mega-Sena-Lotterie vorherzusagen. Spieler sollten jedoch immer noch eine Formel oder Strategie finden, die für die Auswahl der Zahlen gut funktioniert. Das ist besonders dann der Fall, wenn viele Tickets gekauft werden. Die Formel sollte sicherstellen, dass die ausgewählten Zahlen ausreichend gestreut sind, um die höchsten Gewinnchancen in jeder Preisklasse zu bieten.
  • So viele Tickets wie möglich kaufen: Ein weiteres Geheimnis besteht darin, so viele Lose wie möglich pro Ziehung zu kaufen. Je mehr Lose gekauft werden, desto höher sind die Gewinnchancen des Spielers. Allerdings hat dieser Tipp eine Kehrseite. Der Wert aller Gewinne kann manchmal das für den Kauf der Tickets ausgegebene Geld nicht kompensieren.
  • Auswahl der ungewöhnlichen Zahlen: Mega-Sena-Spieler wählen bestimmte Zahlen häufiger aus. Zahlen wählen die selten gepflückt werden, ist eine großartige Idee. Das verringert die Chancen, die Preise im Falle eines Gewinns zu teilen. Es wirkt sich auch in keiner Weise auf die Gewinnchancen aus, da alle Zahlen die gleiche Wahrscheinlichkeit haben, gezogen zu werden.
Tipps und Tricks zum Spielen von Mega-Sena