Beste Melate Lotterie 2022

Melate ist eine äußerst beliebte Lotterie, die in ihrer Heimat Mexiko und von anderen Spielern auf der ganzen Welt gespielt wird. Die Lotterie hat zwei Ziehungen pro Woche, mit unbegrenzten Rollovers und garantierten Mindestjackpots. Es gibt neun Preisstufen, wobei die niedrigste Stufe zwei Zahlen benötigt, um mit einer Gewinnchance von 1 zu 10 zu übereinstimmen. Es gibt auch die Möglichkeit, zwei Bonusspiele hinzuzufügen, um noch mehr Gewinnchancen zu haben.

Melate hat nicht die besten Gewinnchancen, aber die Ticketpreise sind günstig, da ein Ticket 15 MXN kostet, weniger als einen USD, wenn es in Mexiko gekauft wird.

Beste Melate Lotterie 2022
Wo kann man Tickets für Melate kaufen
Wo kann man Tickets für Melate kaufen

Wo kann man Tickets für Melate kaufen

Melate Tickets können gekauft werden Mexiko oder auf jeder Online-Lotterieseite, auf der Tickets für dieses Spiel erhältlich sind. Melate-Tickets können persönlich bei über 9.000 Pronostics-Agenturen in ganz Mexiko oder auf ihrer Website sowie auf anderen Online-Lotterieseiten gekauft werden.

Spieler müssen Tickets vor der einstündigen Annahmeschlusszeit kaufen, wenn sie in Mexiko kaufen, d. h. vor 20:15 Uhr. Andere Spieler außerhalb Mexikos, die Melate online spielen, müssen sicherstellen, dass sie den Agenten vor dieser Zeit einige Stunden Zeit geben physisch zu gehen und die Tickets zu kaufen.

Es ist einfach zu wissen, wie man einen Melate-Lotterieschein online kauft. Wählen Sie einfach eine Online-Lotterieseite aus, die Melate-Tickets anbietet, registrieren Sie dort ein Konto, füllen Sie das Konto auf, wählen Sie sechs Zahlen aus und warten Sie dann, bis Sie die Ziehung überprüft haben.

Wo kann man Tickets für Melate kaufen
Geschichte der Melate

Geschichte der Melate

Mexiko hat eine lange Geschichte lotterieähnliche Spiele. Die erste nationale Lotterie in Mexiko wurde Ende des 18. Jahrhunderts von König Carlos III. von Spanien gegründet. Zu dieser Zeit wurde es hauptsächlich von der Oberschicht Mexikos gespielt. Aufgrund seiner Popularität wurden viele weitere Tombolas und Lotterien gegründet, da es ein gutes Mittel war, um Einnahmen für den Staat zu erzielen. Lotterien spielten auch eine Schlüsselrolle bei der Beschaffung von Spenden für den Unabhängigkeitskrieg, was dazu führte, dass sich die Popularität des Spiels besonders unter Soldaten ausbreitete.

Im Jahr 1920 wurde die zuvor unter dem Namen Mexico National Lottery benannte Lotterie Nacional para la asistencia Publica oder National Lottery for Public Assistance geändert. Dann wurde Melate 1984 von der staatlich geführten Pronosticos eingeführt. Ursprünglich durften nur mexikanische Staatsbürger diese Lotterie spielen, aber das änderte sich 2008, als Pronosticos Lotteriescheine online und andere zur Verfügung stellte Online-Lotterieseiten begann das Spiel anzubieten.

Das ursprüngliche Melate-Spiel hatte einen Ballpool von 39 Zahlen, der später auf 56 Zahlen geändert wurde. Zwei weitere Spiele wurden 1997 und 2010 zu Melate hinzugefügt, Revancha und Revanchita, um mehr Gewinnchancen zu bieten, wobei immer noch die gleichen Melate-Zahlen verwendet werden.

Geschichte der Melate
Wie man Melate spielt

Wie man Melate spielt

Die Melate-Lotterie wird zweimal pro Woche gezogen, am Mittwoch und Sonntag um 21:15 Uhr in Mexiko-Stadt, wobei ein Einzellos 15 MXN kostet, was weniger als 1 USD ist. Insgesamt werden sieben Kugeln gezogen, sechs normale oder natürliche Kugeln und eine zusätzliche Kugel. Wenn ein Spieler alle sechs normalen Zahlen richtig hat, hat er den Jackpot gewonnen.

Der zusätzliche Ball wird verwendet, um einige der anderen acht Gewinnstufen zu bestimmen. Jackpots können ziemlich hohe Beträge erreichen, da Rollover erlaubt sind, und es gibt keine Obergrenze für den Jackpot, der eine Mindestauszahlung von 30 Millionen MXN hat.

Melate ist ein sehr einfaches Spiel, genau wie viele andere Lotterien auf der Welt. Spieler von Melate müssen nur sechs Zahlen von 1 bis 56 auswählen. Die gewählten Zahlen können die eigene Wahl des Spielers sein oder zufällig von der Seite generiert werden.

Es besteht auch die Möglichkeit, die beiden Bonusspiele Revancha und Revanchita zu spielen, wobei immer noch dieselben sechs ursprünglich ausgewählten Zahlen verwendet werden. Bei diesen beiden Spielen werden mehr Bälle gezogen und könnten mit einem Mindestjackpot von 20 Millionen MXN enden, wenn alle sechs Zahlen richtig sind, sowie mehr Preisstufen.

Wie man Melate spielt
Wie stehen die Chancen, Melate zu gewinnen?

Wie stehen die Chancen, Melate zu gewinnen?

Aufgrund der relativ großen Auswahl an Zahlen sind die Chancen auf den Gewinn des Melate-Jackpots recht hoch. Dies sind nicht die schlechtesten Quoten der Welt und lassen sich recht gut mit einer Reihe internationaler Lotterien vergleichen. Einige oder diese Lotterien bieten höhere Jackpots, aber ihre Ticketpreise sind auch höher. Die Schönheit der Melate-Lotterie liegt in ihren günstigen Losen und den vielen verschiedenen Gewinnstufen, die sie anbietet, sowie in einem garantierten Mindestjackpot, der unbegrenzt oft überrollt werden kann.

Diese neun Stufen bieten viele Möglichkeiten, bei jeder Ziehung Tausende von Preisen zu gewinnen. Die Quoten sinken, wenn die Preisstufen sinken, bis eine Chance von eins zu zehn erreicht wird, zwei Zahlen zu treffen. Die Gesamtgewinnchancen liegen bei eins zu fünfzehn. Der siebte Ball oder zusätzliche Ball bietet die Möglichkeit, auf vier der Preisstufen zu gewinnen.

Wie stehen die Chancen, Melate zu gewinnen?
Auszahlungsoptionen, wenn Sie das Spiel gewinnen

Auszahlungsoptionen, wenn Sie das Spiel gewinnen

Lotteriegewinne werden in Mexiko mit einem Satz von 7 % besteuert, während einige zusätzliche Steuern für internationale Spieler in ihren eigenen Ländern zu entrichten sind. Preise müssen innerhalb von 60 Kalendertagen ab dem Tag nach der Gewinnziehung angefordert werden. Alle Preise werden als Einmalzahlungen ohne Option für Annuitäten ausgezahlt. Mexikanische Spieler können jeden Preis von den vielen Pronosticos-Agenturen oder von ihrem Hauptsitz in Mexiko-Stadt oder direkt auf der Website anfordern.

Online-Spieler, die außerhalb Mexikos spielen, erhalten ihre Gewinne direkt auf ihr Konto auf der Website. Die Zeit variiert jedoch von Site zu Site mit einigen Zahlungen Es dauert bis zu ein paar Tage, bis sie freigegeben werden. Einige Websites verlangen möglicherweise von Spielern, dass sie ihren Ausweis und ihre Privatadresse verifizieren, aber sobald dies geschehen ist, wird dies in Zukunft nicht mehr erforderlich sein. Spieler sollten auch die Ts und Cs der Website lesen, da einige eine Provision auf die großen Preise erheben.

Auszahlungsoptionen, wenn Sie das Spiel gewinnen
Tipps und Tricks zum Spielen von Melate

Tipps und Tricks zum Spielen von Melate

Obwohl alle Lotterien generieren Zufallszahlen, Statistiken können verwendet werden, um die Gewinnchancen eines Spielers zu verbessern. Statistiken aus früheren Spielen zeigen, dass ein Spieler ein Gleichgewicht zwischen geraden und ungeraden Zahlen sicherstellen muss, da es unwahrscheinlich ist, dass alle Gewinnzahlen entweder gerade oder ungerade sind.

Es wird höchstwahrscheinlich eine Mischung aus 2/4, 4/2 oder 3/3 sein, da diese in über 80 % der Fälle auftreten. Gewinnzahlen treten auch höchstwahrscheinlich über den gesamten Zahlenbereich auf, wobei hohe und niedrige Zahlen eher in den gleichen Mischungen wie oben für die ungeraden und geraden Zahlen auftreten.

Es kann sich auch herausstellen, dass bestimmte Zahlenspannen (z. B. Zehner, Zwanziger usw.) in den vergangenen Gewinnzahlen nicht gezogen wurden, was bedeutet, dass ein Spieler, wenn er diese aus seinem Mix herauslässt, möglicherweise eine bessere Chance hat.

Eine andere Strategie besteht darin, alle Zahlen, die ein Spieler für ein Spiel ausgewählt hat, zusammenzuzählen und sicherzustellen, dass sie zwischen 131 und 211 ergeben, da 70 % aller Melate-Jackpot-Gewinne in diesen Bereich fallen. Es gibt andere Strategien, aber am Ende des Tages ist Lotto immer noch ein Glücksspiel.

Tipps und Tricks zum Spielen von Melate