Vollständige Liste der 10 Payz Lotterieseiten 2024

Payz, eine der bekanntesten E-Wallet-Zahlungsmethoden, kann von Lotteriespielern zur Finanzierung ihrer Konten genutzt werden. Es handelt sich um eine flexible Zahlungsmethode, die 54 Währungen unterstützt und in mehr als 200 Ländern weltweit verfügbar ist. Payz unterstützt den Kauf von Lottoscheinen in Ländern, in denen Online-Glücksspiele erlaubt sind.

Es ist eine eingetragene Marke von PSI-Pay Ltd und hat seit dem Jahr 2000 eine lange Geschichte in der Online-Zahlungsbranche. Payz gab zuvor eine Karte namens ecoCard heraus, die kürzlich durch Payz Mastercard ersetzt wurde. Obwohl die Karte immer noch verwendet wird, benötigen neue Payz-Benutzer keine EcoCard mehr, um Lottoscheine online zu kaufen.

Vollständige Liste der 10 Payz Lotterieseiten 2024
Tobias Schneider
WriterTobias SchneiderWriter
Fact CheckerSamuel OseiFact Checker

So tätigen Sie eine Einzahlung mit Payz bei Online-Lotterien

Da das Unternehmen der britischen Finanzaufsichtsbehörde Financial Conduct Authority unterliegt und Partner von Mastercard ist, hat es sich einen guten Ruf für seine Verantwortlichkeit erarbeitet. Die Zahlungsmethode ecoVirtualcard ermöglicht es dem Benutzer Senden Sie Zahlungen weltweit ohne befürchten zu müssen, von den Behörden beobachtet zu werden.

Kunden können auch über die Payz-App auf ihre Konten zugreifen und so ihre mobilen digitalen Geldbörsen steuern. Von Einzahlungen bis hin zu Geldüberweisungen verfügt die mobile Payz-App über alle Funktionen der Desktop-Version. Die meisten Online-Lotterieseiten akzeptieren direkte Payz-Zahlungen. Bei einigen muss der Kunde jedoch möglicherweise auch seine Eco-Karte mit einer Kreditkarte verknüpfen.

Payz ist eine perfekte Zahlungsoption, um den Kontostand eines zu erhöhen Online-Lotterieseite wo diese Form des Glücksspiels legal ist. Die Einzahlung auf das Konto sollte ein schneller und vereinfachter Vorgang sein.

Um über Payz Geld auf das Lottokonto einzuzahlen, müssen Spieler eine Reihe von Schritten befolgen. Zunächst muss sich der Kunde bei einer beliebigen Payz-Lotterieplattform anmelden. Anschließend können sie auf ihr Konto zugreifen, indem sie sich anmelden und dann zum Bereich „Kasse“ gehen. Unter den vorgestellten Einzahlungsmethoden sollte der Nutzer Payz als bevorzugte Zahlungsoption auswählen.

Sobald die Zahlungsoption festgelegt ist, muss der Kunde nun den gewünschten Einzahlungsbetrag und die Payz-Details eingeben. Zu den erforderlichen persönlichen Daten gehören unter anderem die Telefonnummer, die Adresse und das Wohnsitzland. Nach der Verifizierung kann der Benutzer auf die Schaltfläche „Bestätigen“ klicken, um das Geld zu senden. Ihr Lotteriekontostand wird sofort aktualisiert, sobald die Transaktion abgeschlossen ist.

So funktioniert Payz

Eine Payz MasterCard verbindet sich direkt mit dem jeweiligen ecoAccount. Auf diese Weise steht dem Benutzer jederzeit Geld zum Spielen der Online-Lotterie zur Verfügung. Auch wenn die Finanzierung der digitalen Geldbörse ecoCard per Banküberweisung erfolgen kann, ist es nicht notwendig, sie mit einem Bankkonto zu verknüpfen.

Das tägliche Einzahlungslimit hängt vom Level des Kunden ab. Neue Benutzer, die gerade ein Payz-Konto eröffnet haben, werden auf der klassischen Ebene eingestuft und steigen langsam auf die Silberebene auf. Das maximale tägliche Einzahlungslimit für das Payz-Konto beträgt 200 EUR auf der Classic-Ebene und 3.000 EUR auf der Silver-Ebene.

Kann der Benutzer per Mobiltelefon einzahlen?

Ja. Eine Einzahlung ist über die Payz-App möglich, die über die gleichen Funktionen wie die Desktop-Version verfügt. Die Anwendung wird sowohl von Android- als auch von iOS-Versionen unterstützt. Darüber hinaus kann der Benutzer die Website auch über ein Mobiltelefon besuchen, wann immer er eine Einzahlung tätigen muss.

So tätigen Sie eine Auszahlung mit Payz

Lotto-Fans genießen es, nach einer erfolgreichen Wette ihre Lotto-Auszahlungen abzuheben. Sobald sie die Auszahlungsvoraussetzungen erfüllen, können sie mit Payz Geld von ihrem Konto abheben. Sie sollten sich jedoch darüber im Klaren sein, dass der Auszahlungsprozess je nach Online-Lotterieanbieter unterschiedlich sein kann. Einige Websites zahlen Gelder an den Haupt-ecoAccount aus, andere an Payz MasterCard.

Dazu loggt sich der Spieler zunächst in sein Lotteriekonto ein. Aus einem Dropdown-Menü wählen sie Payz als Zahlungsmethode aus. Abschließend müssen sie den erforderlichen Betrag eingeben und dann mit der Bestätigung fortfahren. Für Payz-Auszahlungen fällt eine geringe Gebühr an, die allerdings vernachlässigbar ist und von Lotterieseite zu Lotterieseite unterschiedlich sein kann.

Wie hoch ist das tägliche Auszahlungslimit?

Die maximale tägliche Auszahlung auf der Silberebene beträgt 750 EUR, während der höchste Betrag, den man in einer einzelnen Transaktion abheben kann, 250 EUR beträgt. Für die Stufen Gold, Platin und VIP beträgt das tägliche Auszahlungslimit bis zu 1.500 EUR und eine einzelne Transaktion kann bis zu 500 EUR umfassen. Die höchste Anzahl an Geldautomatenabhebungen, die ein Kunde täglich vornehmen kann, beträgt für alle Kontostatus das Zehnfache.

Wie sind die Bearbeitungszeiten?

Der Auszahlungsprozess ist in der Regel schnell, wobei einige Lotterieseiten weniger als einen Tag dauern, während andere bis zu 3 Tage dauern können.

Kann man per Mobiltelefon abheben?

Ja. Dank der praktischen Payz-App ist es möglich, Geld mit dem Mobiltelefon abzuheben. Kunden können auch die Payz-Website besuchen, um ihr Geld auf andere Bankkonten zu überweisen.

Sicherheit und Schutz bei Payz

Heutige Lottospieler sind den böswilligen Handlungen von Betrügern oder Betrügern ausgesetzt, die im Internet agieren. Insbesondere bei Online-Lotterietransaktionen muss der Faktor Sicherheit eine Rolle spielen. Um nicht in die Falle zu tappen, müssen Lotto-Enthusiasten prüfen, ob ihre bevorzugte Zahlungsmethode von der Financial Conduct Authority des Vereinigten Königreichs zugelassen ist.

Geldtransfers mit Payz sind sehr sicher und decken alle Sicherheitslücken ab, die Betrüger ausnutzen könnten. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt auf der Gewährleistung der Vertraulichkeit und Sicherheit der sensiblen Informationen seiner Kunden. Ihre Server führen jede Transaktion gemäß den Vereinbarungen mit der Financial Conduct Authority aus, um Betrugs- und Geldwäscheaktivitäten zu verhindern.

Payz nutzt 3D Secure (3DS) in Ökokarten und sorgt so für Transparenz und Sicherheit beim Geldtransfer von und zu Online-Händlern und anderen Konten. Zusätzlichen Schutz bietet die zweistufige Verifizierung, um sicherzustellen, dass nur der autorisierte Eigentümer auf das Konto zugreifen kann.

Bei der zweistufigen Verifizierung erhält ein Kunde eine SMS oder einen Code mit seiner Telefonnummer und gibt das Passwort ein, um seine Identität zu überprüfen. Ein solches Verfahren ist jedes Mal ein Muss, wenn Benutzer auf ihre Konten zugreifen. Der Kunde erhält entweder einen eindeutigen Code von Google Authenticator oder dieser wird direkt an das Telefon gesendet.

Payz-Kundensupportoptionen für Lotterien

Kunden haben mehrere Möglichkeiten, bei Schwierigkeiten schnell mit dem Payz-Support in Kontakt zu treten. Die Payz-Homepage verfügt über ein Kontaktformular, eine Live-Chat-Funktion und eine E-Mail-Adresse. Kunden werden gebeten, ihre Konto-ID anzugeben, wenn sie per E-Mail oder Kontaktformular betreut werden möchten.

Bei Nutzung dieser beiden Kanäle wird mit einer Antwort innerhalb von 1-2 Tagen gerechnet. Die Live-Chat-Funktion von Payz ist die einfachste und schnellste Möglichkeit, mit Online-Agenten in Kontakt zu treten. Ein Supportmitarbeiter ist in der Regel innerhalb von Minuten per Live-Chat erreichbar und rund um die Uhr erreichbar.

Die FAQ-Seite steht Benutzern zur Verfügung, die nicht weiterkommen und schnelle Antworten auf allgemeine Fragen erhalten möchten. Kunden wird empfohlen, die Live-Chat-Funktion oder E-Mail zu verwenden, wenn sie Probleme beim Anmelden bei ihren Konten haben oder Bedenken hinsichtlich der Kontosicherheit haben.

Bei Verlust oder Diebstahl der Payz MasterCard empfiehlt es sich, die Angelegenheit über das virtuelle Konto von Payz abzuwickeln. Wählen Sie dazu im linken Menü „ecoCard“ und klicken Sie auf „Karte kündigen“. Die Kontaktinformationen von Payz lauten wie folgt:

  • Email: Customersupport@Payz.com
  • Telefonnummer: Rufen Sie 08718981012 an
  • Für einen Live-Chat muss man sich in das Konto einloggen
About the author
Tobias Schneider
Tobias Schneider
About

Tobias, ein digitaler Enthusiast mit einer tief verwurzelten Liebe zu Casinos, hat sich auf die Lokalisierung von Online-Casino-Inhalten spezialisiert, die auf das deutsche Publikum zugeschnitten sind. Seine sprachliche Brillanz, gepaart mit direkten Spielerkenntnissen, garantiert ein immersives Erlebnis für deutsche Spieler.

Send email
More posts by Tobias Schneider